----------------

Flaggen Deutsch
Englisch



Logo
-  KARSTEN REINHARDT
linieblack


Karsten Reinhardt ist seit 1979 im Rettungswesen tätig. Nach über 10-jähriger praktischer Erfahrung im Rettungsdienst ist der Dipl.Geograph und Rettungsassistent als Projektleiter für Evaluation und Planung prozessoptimierter Strukturen im Rettungswesen und Brandschutz zuständig.


Karsten Reinhardt
"Die Analyse von Raumstrukturen bietet Indikatoren für Planung und Konzeption. Infra- und soziostrukturelle Gegebenheiten sind wesentliche Einflußfaktoren auf die Leistungsanforderungen des Gesundheits- und Rettungswesens sowie des Brandschutzes.

Nicht zuletzt wirken sich die aktuellen gesellschaftsstrukturellen Veränderungen und demographischen Entwicklungen auf die Organisation des Gefahrenabwehrsystems aus.

Fortschritte in der Ausgestaltung der Rahmenbedingungen des Rettungsdienstes lassen sich oftmals nicht in einzelnen Jahren messen - auch wenn entsprechende Forderungen jährlich erhoben werden."




Karsten Reinhardt
Diplom-Geograph

Geschäftsführer und Mitbegründer RUN





Im Rahmen seiner nahezu 25-jährigen RUN Tätigkeit besitzen folgende Projektleitungen besondere Relevanz:


1992/1993
Gutachten über die gegenwärtige und zukünftige Bedarfsstruktur des Rettungsdienstes in Thüringen
1999-2004
Durchführung des Projekts "Weiterentwicklung der Luftrettung in Deutschland" im Auftrag der 16 Bundesländer und des Spitzenverbandes der GKV
2002/2003
Prüfungsbeauftragter des Präsidenten des Hessischen Rechnungshofs - Überörtliche Prüfung kommunaler Körperschaften (ÜPKK): Durchführung der 74. Vergleichenden Prüfung "Rettungsdienst" in sechs Landkreisen
2005
Abschätzung des Personalbedarfs für die zukünftigen 8 Integrierten Leitstellen (ILS) in Rheinland-Pfalz
2009/2010
Landesweite Analyse der Hilfsfrist im Saarland, Überprüfung der RW Standortverteilung und risikoabhängige Fahrzeugbemessung für die Notfallversorgung
seit 1997
Kontinuierliche Personalbemessung in Leitstellen
seit 2005
Kontinuierliche Auswertung der Luftrettungseinsätze in Deutschland
seit 2007
Externe Unterstützung der Erstellung bzw. Fortschreibung von Feuerwehrbedarfs- und Entwicklungsplänen für Städte und Gemeinden
seit 2009
Evaluation und Monitoring des Einsatzgeschehens der boden- und luftgebundenen Durchführung von Intensivtransporten in Niedersachsen
seit 2017
Durchführung der "Kontinuierlichen Basis- und Qualitätsdatenanalyse für den Rettungsdienst in Niedersachsen"


- Weiter

----------------
DOWNLOAD - DATENSCHUTZERKLÄRUNG KONTAKT - IMPRESSUM - STARTSEITE
----------------
© 2012 RUN GmbH | Schulstr. 10 | D-35037 Marburg | Tel.: 06421-24045 | Fax: 06421-24044 | Mail: info@run-gmbh.de